Über uns - Dein Kindergeburtstag stellt sich vor

Wir sind zwei junge Pädagoginnen und Mütter. Vor einigen Jahren haben wir angefangen das St. Martinsspiel in unserer Gemeinde mit einer Kinderschar zu organisieren und so wurde der 11. November zum festen Bestandteil unseres gemeinsamen Veranstaltungskalender. Hinzu kamen kreative Projekte, unter anderem in Grundschulen und Kitas. Und so nebenbei haben wir gemerkt, wie viel Freude uns die Zusammenarbeit macht. Daraus entstand die Idee unsere Leidenschaft beruflich umzusetzen und Kindergeburtstage nicht nur für eigene Kinder zu planen und durchzuführen.

 

Im Juni 2019 hat "Dein Kindergeburtstag" seinen 3. Geburtstag gefeiert. Mit ca. 750 glücklichen Gästen!

Bernadette Kowolik

Ich hatte das Glück an der wunderschönen Ostseeküste aufzuwachsen. Mein Berufswunsch stand für mich schon sehr früh fest. Ich wurde staatliche Erzieherin, absolvierte viele Weiterbildungen und genoss die pädagogische Arbeit. 2005 verschlug es mich zu einem ehrenamtlichen Praktikum nach Uganda. Hier sollte mein Kindheitstraum von einem Kinderheim in Erfüllung gehen. Mittlerweile sind es zwei Heime und ein dazugehöriger Verein: Hoffnung Spenden e.V.. Eine weitere Leidenschaft ist das Schreiben, weshalb ich ein Fernstudium zur Kinder- und Jugendbuchautorin absolvierte. Mittlerweile sind ein Kinderbuch "Amazzi" und zwei pädagogische Fachbücher beim Verlag an der Ruhr erschienen. Das Organisieren von Festen hat mir zudem auch schon immer viel Freude bereitet und so wurde und wird die Organisation der Kindergeburtstage für meine zwei zauberhaften Söhne zu durchgefeilten Spaßaktionen, bei der ich mindestens soviel Freude wie das Geburtstagskind selbst habe. Aus diesem Grund entstand, zusammen mit Dorota, die Idee dies professionell auszubauen und "Dein Kindergeburtstag" ins Leben zu rufen. Als gebürtiger Fischkopf begeistern mich natürlich vor allem die Piraten und Unterwasserparties; aber auch ansonsten bin ich für jeden Spaß zu haben und erfreue mich an jedem Kinderlachen.

Dorota Frassek

 

Ich bin gebürtige Krakauerin und stolze Mutter dreier Kinder. Während meines kulturpädagogischen Studiums habe ich für mich den Bereich der Spielpädagogik entdeckt. Das, was schon immer mein Herz zum Hüpfen brachte, konnte ich durch diverse Fortbildungen fachlich untermauern. Ich habe kleine (für ein paar Leute) und große (für ein paar Hundert Leute) Veranstaltungen angeleitet: Faschingsfeier in den Kindergärten, Kennenlernabende bei internationalen Austauschprojekten, Gruppentänze zum Jahreswechsel-Party... Und dann kamen meine Kinder zur Welt, die mich auf ihre Art und Weise im spielpädagogischen Bereich herausgefordert haben.
Ich finde Riesenfreude daran, Kindergeburtstage bis ins Detail (und bis tief in die Nacht :)) zu planen, damit die Kleinen vor Begeisterung große Augen machen und die nächste Feier kaum abwarten können. „Mama, kommt der Geburtstagsschatzmeister nächstes Jahr wieder?!“ „Na, klar! Liebend gern!“ - Soll er auch bei Ihrem Kind vorbeikommen?! ... Liebend gern! :)